• andrea-heile-welt

seifenblasen

Aktualisiert: 27. Okt 2018

- gastartikel von jasmin belay, riesenseifenblasen-künstlerin -



Mehr als nur Farbe und Schaum in der Luft


Mein Name ist Jasmin Belay ,1979 geboren in Wien. Bis 2009 praktizierte ich als ganzheitliche Gesundheitsberaterin und gewerbliche Masseurin, bis eine unvorbereitete Wendung in meinem Leben eintrat.


Durch einen Unfall erlitt ich einen komplizierten Schulter und Oberarmbruch.

Zwei Operationen waren die Folge, die Heilung, nicht nur körperlich, sondern auch seelisch, gestaltete sich langwierig und intensiv. 1 ½ Jahre REHAB, turnen, trainieren, neu lernen, den Arm zu bewegen und zu heben.


Auch meine Seele hatte einen Riss, durch den Unfall litt ich an einer Posttraumatischen Belastungsstörung hatte Panikattacken und Depressionen.

Nach 1 ½ Jahren galt ich als „austherapiert“.


Trotz konsequenter Physiotherapie, war ich in meinen Bewegungen eingeschränkt und konnte meinen Arm nicht mehr vollständig heben, und auch Psychotherapie und Neurofeedback brachten nicht mein vollständiges Urvertrauen und die Lebensfreude zurück in mein Leben.


Bis das Leben mir an diesem Punkt ein paar Seifenblasen zu blies …


Ich traf einen jungen Mann, der auf der Straße mit Riesenseifenblasen „spielte“. Fasziniert von dem Anblick, ließ ich mich nieder und beobachtete ihn mit seinen schillernden Kunstwerken eine Weile; bis er mich fragte, ob ich es nicht selbst einmal versuchen wolle. Die besondere „Mach-Art“ dieses Seifenblasen-Spiels, mit einfachen Holzstäben und einer Schnur als Instrument und dem Ziehen der Riesenseifenblasen durch die Luft, … das Staunen, in das mich dieser erste Anblick versetzte und diese geheimnisvolle Zerbrechlichkeit des Augenblicks…

…ließ mich einfach meine Arme heben, und ich zauberte voll kindlich reiner Freude – Seifenblasen in den Raum.


So wurde die Begegnung mit den Seifenblasen zu einem besonderen Heilungserlebnis für mich. Was mir in der langen Physiotherapie nicht gelungen war, geschah in diesem kurzen Moment –ich hob vollständig meinen Arm.


Schnell wurde mir klar, auf wie vielen verschiedenen Ebenen sie einen positiven Effekt erzeugen und einsetzbar sind.


Seit 2010 bin ich nun auf meiner bunten Reise mit den wunderbar schillernden Zauberkugeln unterwegs, um solch bezaubernde Momente zu den Menschen zu bringen.


Die wunderbar kindliche Reinheit, das Staunen und Lachen, das die Seifenblasen in uns bewirken, die absolute Präsenz und Vergänglichkeit des Jetzt, in die sie uns zu versetzen vermögen, die Intensität der Farben und Formen, – öffnet auf eine seltsam einfache Weise unsere Herzen.


Gerade in unserer schnelllebigen, erfolgsorientierten Zeit, in der wir leben, haben wir vergessen zu Träumen und auf unser „inneres Kind“ zu hören, das wiederum maßgeblich mit unseren Gefühlen, Kreativität, Lebensfreude, „Im-Jetzt-Sein“, Vitalität und somit mit Heilung in Verbindung steht.

Unser inneres Kind, das wir oft im Lauf unseres „Erwachsen-Sein“ vergessen, ist maßgeblich für die Leichtigkeit, Lebenslust, Mut und Vertrauen in unserem Leben verantwortlich, und aktivieren können wir es durch Archetypen und Ur-Symbole, die tief auf einer unbewussten Ebene in jedem von uns verankert sind.


So bin ich bestrebt, mit meinen Auftritten und dem filigranen Spiel mit den Riesenseifenblasen Zugänge spielerisch zu öffnen und durch den symbolischen Charakter auf einer tiefen emotionalen Ebene zu wirken.


Sei eingeladen Kind zu sein.


http://www.riesenseifenblasen.at


Amorphe, formlose Wesen.

Geboren aus Wasser, Luft und Licht, scheinen sie grenzenlos und illusionär.

Wie ein Trugbild verschmelzen sie mit der Umgebung.

Ohne Konzept

bedingungslos

werfen sie jeden Lichtstrahl –

jedes Spiegelbild –

auf den Beobachter zurück und entführen so in eine Welt der Farben, die Welt der Phantasie, ins Reich der Phantasmen und Träume.

Lässt Du Dich ein auf diesen ekstatischen Tanz,

wird der Schleier zwischen den Welten durchsichtig.

Du vermagst wieder zu sehen mit den Augen der Kinder.

Und kannst hören die Stimme Deines Herzens.

Ein Gefühl so altbekannt und vertraut und Du weißt Du bist angekommen

– im Hier und Jetzt –


© Jasmin Belay


0 Ansichten

©2018 by Heile Welt. Proudly created with Wix.com